Die Standardtänze

Flyer GesellschaftstänzeDie Hauptcharakteristik der Standardtänze ist die fliessende, sich im Raum gegen den Uhrzeiger fortbewegende Tanzart.

In den Standardtänzen steht das Paar relativ eng zusammen, beide etwas nach links versetzt, damit die Beine mehr Bewegungsfreiheit haben und um eine gemeinsame Drehung zu ermöglichen. Die Vorwärtsschritte sind Fersenschritte, auf natürlicher Gehbewegung basierend. Die Hände sind immer gefasst, die linke Hand der Dame liegt im Idealfall ohne Gewicht auf dem Oberarm des Herrn, die rechte Hand des Herrn ohne Druck auf dem Schulterblatt der Dame. Gemeinsames harmonisches Senken und Heben, bei viel Schwung auch Körperneigungen, sind für fortgeschrittene Tanzpaare, in allen Standardtänze ausser im Tango, erstrebenswert.

Das Welttanzprogramm zählt folgende Tänze zu den Standardtänzen:

 

Animation fall back